Projekt Beschreibung

Nachhaltiges Zuhause

Ein Holzhaus ist der Goldstandard unter nachhaltig gebauten Heimen. Einerseits ist Holz das umweltfreundlichste Baumaterial. Ein Drittel des jährlichen Holzzuwachses in Österreich würde reichen, um alle Gebäude mit Holz zu bauen. Alle 40 Sekunden wächst ein Haus nach. Andererseits sorgt Holz aber auch für eine angenehme Atmosphäre. Holz ist ein warmer Baustoff und entzieht somit dem Körber keine Wärme. Durch die Fähigkeit Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben zu können, sorgt es damit für ein natürlich reguliertes Raumklima. Baubiologisch gesundes Wohnen ist wichtig, denn Räume sind die dritte Haut eines Menschen.

In nur 3 Tagen 2 Stockwerke inkl. Dachstuhl

haus

Holzbau mit vielen Vorteilen

Im Vergleich zu herkömmlichen Bauweisen ist ein Holzhaus schneller bezugsfertig. Bauteile können vorgefertigt werden und Trocknungszeiten entfallen. Die hohen Wärmedämmwerte ermöglichen schlankere Außen- und Innenwände. Dadurch wird Wohnfläche gewonnen. Fassaden können diffusionsoffen verputzt werden. Auch ohne Holzsichtflächen bleibt damit die Wirkung auf das Raumklima erhalten. Durch seine Langlebigkeit bietet ein Holzhaus Generationen ein sicheres Zuhause.

Vielerlei Bauweisen

Die Bauweisen sind ebenso vielfältig wie die Gebäudevarianten: Riegelhaus, Massivholzhaus oder Blockhaus; vom Industriegebäude bis zum Einfamilienhaus im Passivbau. Aufgrund seiner Flexibilität sind Häuser aus dem Naturbaustoff individuell gestaltbar.

Holzriegelbauweise

Beim Holzriegelbau werden vertikale und horizontale Holzbalken als Rahmen aufgestellt und mit plattenförmigen Wandbaustoffen beplankt. Der Leichtbau macht die werksmäßige Vorfertigung besonders effizient und flexibel in der Gestaltung.

Massivbauweise

Beim Massivholzbau werden ganze Wand- und Deckenelemente aus kreuzlagenverleimten Vollholzbrettern aufgebaut. Solche Brettsperrholzelemente eignen sich insbesondere für statisch anspruchsvoller Architektur und lassen sich exakt vorfertigen.

Blockhaus

Beim Blockhausbau werden die Wände traditionell aus übereinanderliegenden Baumstämmen gefertigt. Heute werden Rundbalken häufig durch moderne Vierkantbalken ersetzt. Die kurze Bauzeit und der schnelle Innenausbau machen ein Blockhaus rasch bezugsfertig.

Galerie Holzhäuser